Wunder von Jesus

Rate this post

Christus geht auf Wasser, von Ivan Aivazovsky, 1888.

Veranstaltungen innerhalb der
Lifetime von Jesus
Nach den Evangelien
Lifetime von Jesus

Portale: P christianity.svg Christentum Bible.malmesbury.arp.jpg Bibel

Wikipedia e book E-Buch: Lifetime von Jesus

Die Wunder Jesu sind die übernatürlichen [1] Taten zu Jesus in der christlichen und islamischen Texten zugeschrieben. Die Mehrheit sind Glauben therapeutische, Exorzismen, Auferstehung der sinnlosen und Management über die Natur. [2][3]

Innerhalb der synoptischen Evangelien (Designate, Matthäus und Lukas) weigert sich Jesus, einen wundersamen Stempel zu geben, um seine Autorität zu zeigen. [4] Im Johannesevangelium wird Jesus angeblich sieben Wunder Indikatoren durchgeführt haben , das sein Ministerium symbolisiert, aus bei der Vorstellung seines Dienstes Wasser in Wein verwandelt Lazarus von den sinnlosen an der Spitze zu erhöhen. [5]

Für viele Christen und Muslime sind die Wunder eigentliche historische Ereignisse. [6][7][8] Andere, darunter liberale Christen, bewahren diese Bewertungen in Gedanken bildlich zu sein. [9] Für die Begründung , die Aufklärung, Wissenschaftler eine äußerst skeptisch Reichweite Behauptungen über Wunder genommen haben. [10]

Typen und Motive

Gewöhnlich verbinden christliche Autoren jedes Wunder mit ausdrücklichen Lehren, die die Botschaft Jesu besitzen. [11]

In die Wunder von Jesus, beschreibt H. Van der Loos zwei notwendigen Klassen der Wunder zu Jesus zugeschrieben: von uns , dass die betroffenen von uns, zum Beispiel der Blinde von Bethsaida und „Heilungen“, und von uns , dass „verwaltet Natur“ genannt werden ZB Spaziergang auf dem Wasser. Die drei Formen von Heilungen sind härtet die Wirkung auseinander eine Krankheit geheilt ist, Exorcisms die Wirkung auseinander Dämonen sind feste entfernt und die Wiederbelebung des sinnlos. Karl Barth sprach darüber, unter diesen Wundern ist die Verklärung Jesu nicht vertraut, da das Wunder Jesus selbst geschieht. [12]

Im Einklang mit Craig Blomberg ist ein Merkmal, das unter allen Wundern Jesu in den Gospel-Konten geteilt wird, dass er freiwillig und ohne irgendwelche Formulierung irgendwelche Preisentwürfe für seine therapeutischen Wunder erbeten oder lizenzierte, im Gegensatz zu einigen hohen Priestern seiner Zeit, die beauftragt waren Uns, die geheilt wurden. [13] In Matthäus 10: acht er seine Jünger sagte dem sich unwohl mit heraus Preis zu heilen und bestätigt: „frei empfangen ihr, geben frei.“ [13]

Es ist nicht mehr immer wieder offensichtlich, wenn zwei gemeldete Wunder mit dem identischen Turnier konsultieren. Als Beispiel, den Diener des Centurion im therapeutischen, die Evangelien des Matthäus [8: 5-13] und Luke [7: 1-10] aussetzen , wie Jesus den Knecht eines römischen Zenturio in Kapernaum in einem Abstand geheilt. Das Johannesevangelium [4: 46-54] hat eine identische , aber slighty diversifizierte Fabel in Kapernaum, und stellt fest , dass es der Sohn eines königlichen legitim worden , die in einem Abstand geheilt sein.

Heilmittel

Die ideale Gemeinschaft der Wunder, die in der Ungewöhnlichen Testomonie gesprochen wurde, bringt Kuren mit sich. Die Evangelien geben für jede Episode zahlreiche Detailmengen, im allgemeinen Jesus heilt einfach durch die Behauptung über eine Phrase, in diversifizierten Zeiten beschäftigt sich die Materie, die mit Spucken und Schmutz verwandt ist. Sicherlich werden sie in den synoptischen Evangelien erwähnt, aber nicht mehr im Evangelium von Johannes.

Blind von uns

Die kanonischen Evangelien zeigen eine Vielzahl von Nachrichten von Jesus therapeutischen Blinden von uns. Am frühesten ist ein Garn der Therapie eines Blinden in Bethsaida im Evangelium von Designate. [14]

Das Evangelium von Designate hat auch eine Fabel von der Therapeutik einer Person namens Bartimäus, die durchgeführt wird, als Jesus Jericho verlässt. [15] Das MtEv [16] hat eine zusätzliche funktionelle fable lost diesen entsprechend mit zwei unnamed Blind Männchen im Raum von einer (dieser ‚Verdoppelung‘ ist eine Eigenschaft von Matthews Behandlung des designierten textlichen stammer Materials) und eine etwas Abwechslungsreiche Version des Gleichnisses, Platz nehmen in Galiläa, früher im Garn. [17] Das Lukasevangelium erzählt den gleichen Mythos von Jesus therapeutischen einem ungenannten Blinder, sondern bewegt sich das Turnier im Garn , wenn Jesus nähert sich Jericho. [18][19]

Das Evangelium von Johannes beschreibt eine Episode, in der Jesus eine Person blind von Anfang heilt, während des Festivals der Tabernacles, etwa sechs Monate früher als seine Kreuzigung platziert. Jesus mischt Spott mit Schmutz, um eine Schmutzmischung zu kreieren, die er dann auf die Augen der Person stellt. Er bittet die Person, seine Augen im Pool von Siloam zu versenden. Wenn die Person das tut, ist er bereit zu gucken. Auf die Frage von seinen Jüngern, ob oder nicht mehr die Erklärung für die Blindheit die Sünden des Vaters oder seiner Mutter wird, sagt Jesus, dass es weder wird. ( [9: 1-12]

Leprakranken

Ein Mythos , bei Jesus einen Aussätzigen heilt scheint in Designierte 1: 40-45 , Matthew acht: 1-Four und Lukas 5: 12-16 . Nachdem er die Person geheilt hat, beauftragt er ihn, die notwendigen Ritualopfer zu geben, wie sie vom Deuteronomischen Kodex und dem Priesterkodex vorgeschrieben sind, und keine Person, die ihn geheilt hat, nicht mehr auszusetzen; aber die Person nicht gehorchte, die Erhöhung Jesu Ruhm und danach zog Jesus zu verlassen Orten, sondern werden dort verfolgt wird .

In einer Episode im Lukas – Evangelium Lukas 17: elf-19 , während auf seiner Formulierung nach Jerusalem, sendet Jesus zehn Aussätzige, der seine Hilfe für die Priester suchten, wurden sie in der Regel geheilt wie sie wackeln, aber im Grunde das Beste, wer kommt Wieder zu danken Jesus ist ein Samariter.

Paralytics

Therapeutische scheint die paralytischen in Kapernaum in Matthew 9: 1-eight , Bezeichnen 2: 1-12 und Luke 5: 17-26 . Die Synoptiker bemerken, daß ein Paralytiker bei Jesus auf einer Matte fallengelassen wird; Jesus sagte zu ihm zu sammeln und spazieren gehen, und die Person tat so. Jesus sagte auch der Person, dass seine Sünden vergeben wurden, was die Pharisäer verschärft hat. Jesus wird als Reaktion auf die enrage beschrieben , indem er , ob nicht mehr es leichter zu stottern ist , dass jede Person der Sünden vergeben sind, oder die Person zu entlarven zu sammeln und zu Fuß. Bezeichnen Sie und Lukas bemerken, dass Jesus zu einer Zeit in einer Wohnung ist, und dass die Person über das Dach durch sein Kumpel vermindert werden musste, als das Ergebnis der Massen, die die Tür blockierten.

Eine identische Behandlung ist die paralytisch bei Bethesda innerhalb JohEv als therapeutischen beschrieben : [1-18 Jn 5] und passiert am Pool von Bethesda. Bei dieser Behandlung erzählt Jesus auch der Person, seine Matte zu lehren und zu schlendern. [Jn 5: 1-18][Mt 12: 9-13]

Mädchen

Die Heilung eines blutendes Dame Wunder scheint in Designierte 5: 21-43 , Matthäus 9: 18-26 und Lukas acht: 40-56 , zusammen mit dem Wunder der Tochter des Jairus. [20] Die Evangelien Bemerkung , dass , während zu Jairus Behausung Jesus von einer Dame angesprochen werden , die durch Blutungen seit 12 Jahren geplagt worden war, und dass sie Jesus berühren Überschrift Mantel (Fransen seines Gewandes) und wurde bei sobald geheilt. Jesus wuchs, um zu werden, und als das Mädchen vorkam, sprach er über „Tochter, dein Glaube hat dich geheilt, wackelt in Frieden“.

Therapeutisch die Mutter von Peter’s Partner. Die Synoptiker [21] Liste Jesus als therapeutisches die Mutter-in-Bestimmungen des Simon Petrus , als er Simons Wohnung in Kapernaum, um die Zeit von Jesus Rekrutierung Simon als Apostel (Designierte hat es sachlich besuchte nach der Berufung von Simon, während Luke hat Es faktisch früher als). Die Synoptiker weisen darauf hin, dass dies von uns diversifiziert wurde, um Jesus herauszufinden.

Jesus therapeutische eine gebrechliche Dame scheint in Luke dreizehn: 10-17 . Während er in einer Synagoge am Sabbat unterrichtete, heilte Jesus eine Dame, die seit achtzehn Jahren von einem Geist verkrüppelt war und nicht mehr stehen sollte.

Verschiedene Heilungen

Therapeutische eine Person mit Wassersucht ist in der Luke 14: 1-6 . Auf diesem Wunder heilte Jesus eine Person mit Wassersucht im Haus eines berühmten Pharisäers am Sabbat. Jesus begründete die Behandlung, indem er fragte: „Wenn einer von euch etwas oder einen Ochsen hat, der am Sabbattag genau wirksam wird, werden Sie es endlich herausziehen?“

Innerhalb des Therapeutic der Person mit einem verdorrten Hand Wundern, [22] die Synoptiker Bemerkung , dass Jesus eine Synagoge am Sabbat ging und zufällig auf einer Person mit einer verdorrten Hand gibt, der mit Jesus geheilt, forderte zuerst die von uns gegenwärtig zu erzählen was treu geworden für Sabbat richtig stammen oder minderwertige stammen, zu bewirken Existenz oder Totschlag. Das Evangelium von Designate sorgt dafür, dass dies die Pharisäer so bemerkenswert verärgert hat, dass sie begannen, Jesus zu töten.

Die Therapeutische die taube Ruhe von Decapolis Wunder am einfachsten scheint im Evangelium von Designate. [7: 31-37] Das Evangelium heißt es, dass Jesus auf die Dekapolis ging hin und traf eine Person da, der taub und ruhig, und heilte ihn. Insbesondere berühren Jesus zuerst die Ohren der Person und rührte seine Zunge nach spucken, und dann sprach über Ephphatha !, eine aramäische Phrase , die Formulierung geöffnet werden.

Die Therapeutik von Malchus wird Christus endgültiges Wunder früher als seine Auferstehung. Simon Peter hatte wieder das Ohr des Dieners des exzessiven Priesters, Malchus, während der ganzen Szene im Garten von Gethsemane. Jesus stellte das Ohr wieder her, indem er es mit seiner Hand berührte.

Anders

Die Therapeutic der Diener Wunder des Centurion ist nachzulesen in 5-dreizehn: Matthew acht und Luke 7: 1-10 . Diese beiden Evangelien stellen aus, wie Jesus den Diener eines römischen Zenturios in Kapernaum heilte. John Four: Vierzig 6-54 hat eine identische Fabel in Kapernaum, sondern stellt fest , dass es der Sohn eines königlichen legitim worden , die in einem Abstand geheilt sein.

Jesus therapeutische im Land Genezareth scheint in Matthäus 14: 34-36 und designierten 6: 53-56 . Als Jesus über Gennesaret geht, werden alle von uns, die seinen Mantel berühren, geheilt.

Matthew 9: 35-36 prüft auch , dass nach dem Wunder von Jesus ein ruhigen auszutreiben, Jesus ging über die ganzen Städte und Dörfer, ihre Synagogen anweist, verkündet die richtige Nachricht von der Herrschaft und therapeutischen all Krankheiten und Leiden.

Exorzismen

Im Schritt mit den drei synoptischen Evangelien führte Jesus viele Exorzismen von Dämonen durch. Diese Vorfälle werden im Johannesevangelium nicht mehr gesprochen und scheinen aus theologischen Überlegungen ausgeschlossen worden zu sein. [23]

Die sieben notwendigen Exorzismus-Konten innerhalb der synoptischen Evangelien, die Details haben und auf explizite Lehren hinweisen, sind:

  • Exorzismus an der Synagoge in Kapernaum, die Wirkung auseinander Jesu wirft einen minderwertigen Geist aus, der schreit: „Was entspringt dich lieber mit uns, Jesus von Nazareth? Enthalten Sie jemals, um uns zu töten, ich weiß, wer Sie vermutlich auch sehr effektiv sein können – der Heilige unter Gott! „ [24]
  • Exorzismus des Gerasene-Dämonischen oder „Wunder des (Gadaren-) Schweins“: Jesus löst einen besessenen Mann aus (modifiziert im Matthäusevangelium an zwei Männer). Als Jesus den Namen des Dämons fragt ( die Entdeckung der Name des besitz Dämon der größte Schwach Werkzeug von Exorzisten werden), [25] , er ist angesichts der respond Legion, „… denn wir sind viele“. Als die Dämonen aufgefordert wurden, in eine nahegelegene Schweinegemeinde in den Weltraum aus der Ferne vertrieben zu werden, verpflichtet Jesus, aber die Schweine treiben dann in den See und sind ertrunken. [26]
  • Exorzismus der Tochter der syrophönizischen Dame, erscheint in Matthäus 15: 21-28 und bezeichne 7: 24-30. Eine heidnische Dame bittet Jesus, ihre Tochter zu heilen, aber Jesus lehnt ab und behauptet, er sei am einfachsten zu den „verlegten Schafen des Hauses Israel“ geschickt worden. Das Mädchen bleibt bestehen und behauptet, dass „Hunde von den Krümel, die von ihrem Meistertisch abstammen, erfreut werden“. Als Antwort versagt Jesus und informiert sie, dass ihre Tochter geheilt worden ist. [27]
  • Exorcising Blinde und ruhigen Mann, scheint in Matthäus 12: 22-32 , Bezeichnen 3: 20-30 und Lukas elf: 14-23 . Jesus heilt einen Dämonenbesessenen, der blind und still wird. Die Leute sind erstaunt und quiz: „Könnte das vielleicht der Sohn Davids sein?“
  • Der Exorzismus einen Jungen von einem Dämon besessen, scheint in Matthäus 17: 14-21 , designierten 9: 14-29 und Lukas 9: 37-vierzig 9 . Ein Junge, der von einem Dämon besessen ist, wird Jesus vorgebracht. Der Junge soll an den Mund geschäumt haben, seinen Zahn knirschen, unflexibel werden und unwillkürlich in Wasser und Feuer fallen. Die Anhänger Jesu können vielleicht auch nicht mehr den Dämon vertreiben, und Jesus verurteilt den uns als ungläubig, aber wenn der Papa des Jungen fragt, ob Jesus vielleicht zufällig auch den Jungen heilen kann, antwortet er: „Alle Stücke sind scheinbar Für Leute, die Glauben haben „. Der Vater sagt dann, dass er glaubt und der Runt eins ist geheilt. [28]
  • Das Wunder von Jesus bei Sonnenuntergang exorcising scheint innerhalb der synoptischen Evangelien sachlich nach therapeutischer der Mutter von Peters Partner in Matthew acht: 16,17 , Bezeichnen 1: 32-34 und Lukas Four: forty-Forty ein . Auf diesem Wunder heilt Jesus von uns und feste Dämonen.
  • Das Wunder von Jesus einen ruhigen scheint in exorcising Matthew 9: 32-34 auf, sobald nach der Fabel von dem Wunder von Jesus therapeutischen zwei blinden Männern. Ein Mann, der dämonisch besessen ist und nicht mehr besprechen sollte, wird bei Jesus fallengelassen, der den Dämon exorziert und der Mensch bereit ist zu diskutieren.

Es gibt auch vorübergehende Erwähnungen von diversifizierten Exorzismen, zB:

Auferstehung der sinnlosen

Alle vier kanonischen Evangelien listen die Auferstehung Jesu auf; Drei von ihnen jammern auch eine getrennte Gelegenheit, auf die Jesus eine sinnlose Person wieder zur Existenz ruft:

  • Tochter von Jairus [Mk 5: 21-43] Jairus, eine notwendige Patron einer Synagoge, fragt Jesus seine Tochter zu heilen, aber während Jesus auf dem Schema, in dem wird Jairus sagte seine Tochter gestorben ist. Jesus sagt ihm, dass sie einfachste Schmeichelei wird, und weckt sie mit den Phrasen Talitha Kum!
  • Der junge Mann aus Nain. [Lk 7: 11-17] Ein junger Mann, der Sohn einer Witwe, ist für die Bestattung in Nain herausgebracht. Jesus sieht sie, und sein Mitleid veranlaßt sie, sie nicht mehr zu schreien. Jesus nähert sich dem Sarg und erzählt die Person, um sich zu akkumulieren, und er tut es auch.
  • Die Auferweckung des Lazarus [Joh 11: 1-44] Auffüll Kumpel von Jesus , die für vier Tage sinnlos gewesen war wieder Existenz gebracht wird , wenn Jesus Anweisungen ihn bis zu akkumulieren.

Kontrolle über die Natur

Die Evangelien umarmen acht vorauferstehende Berichte über die Lebendigkeit Jesu über die Natur:

  • Wenn man den Wein bei der Heirat in Wein trinkt, wenn der Wirt aus Wein kommt, so tragen die Diener des Heeres mit Wasser in Jesu Exposition, dann wird eine Probe herausgezogen und zum Fest des Festes gebracht, der das Stachelmaterial der Gefäße ausspricht Als der effektive Wein des Festes.
  • Der wunderbare Fischfang nimmt im Frühling des Heiligen Petrus, des Jahwe, des Sohnes des Zebedäus und des Johannes des Apostels, die sich Jesus als seine Apostel anschließen. [Lk 5: 1-11]
  • Fütterung der Menge – Jesus, beten zu Gott und die Verwendung von einfachsten über ein Brot und zahlreiche Fische, füttert Tausende von Männern, zusammen mit einer nicht näher bezeichneten Auswahl von Frauen und Kindern; Es gibt sogar eine Vielzahl von Körben von Resten in einer Weile.
  • Auf Wasser laufen
  • Verklärung Jesus-Jesus stieg auf einen Berg und geworden modifiziert zeigen , dass sein Gesicht glühte, und die Propheten Mose und Elia schien neben ihm. [29]
  • Den Sturm beruhigt – während eines Sturms weckten die Jünger Jesus, und er verurteilte den Sturm, der es veranlasste, heiter zu werden. Jesus spricht dann die Jünger aus Mangel an Religion.
  • Das Entdecken einer Münze im Mund des Fisches ist in Matthäus 17: 24-27 berichtet. [30]
  • Verflucht den Feigenbaum – Jesus verfluchte einen Feigenbaum, und es verdorrte.

Post-Auferstehung Wunder, die Jesus zugeschrieben werden, werden auch in den Evangelien aufgezeichnet:

  • Eine Wundermesse, genau wie die wunderbare Fische, die in der Regel unablässig den Take von 153 Fischen genannt hat, um sie von der Fabel in Lukas zu unterscheiden, wird im Johannesevangelium berichtet, nimmt aber nach der Auferstehung Jesu Platz.

Auflistung von Wundern, die auf offener Luft die ungewöhnliche Testomonie

Konten von Jesus, die Wunder durchführen, werden auch auf offener Luft die ungewöhnliche Testomonie geteilt. Später, Texte des 2. Jahrhunderts, genannt Infantions-Evangelien, setzen Jesus aus, der Wunder während seiner Kindheit durchführt.

Wunder Quellen
Der reiche junge Mann erhebt sich von der sinnlosen Geheimes Evangelium von Designate 1
Wasser verwaltet und gereinigt Kindheit Thomas 2.2
Vögel von Lehm gemacht und brachte sie zur Existenz Kindheit Thomas 2.3
Auferstandener sinnloser Spielkamerad Zeno Kindheit Thomas 9
Geheilt einen Holzfällerfuß Kindheit Thomas 10
Held Wasser in seinem Mantel Kindheit Thomas elf
Erntete hundert Scheffel Weizen aus einem einzigen Samen Kindheit Thomas 12
Streckte ein Brett, das für die Zimmerei kurz wird Kleinkind Thomas dreizehn
Erneuerte einen Lehrer, den er früher niedergeschlagen hatte Kindheit Thomas 14-15
Heilt James ‚Viper Chunk Kindheit Thomas 16
Auferstanden eine sinnlose runt eins Kindheit Thomas 17
Auferstanden einen sinnlosen Mann Kindheit Thomas 18
Miraculous Virgin Lieferung von Hebamme überprüft Kindheit James 19-20

Wunder, die von Jesus gespielt werden, werden in zwei Abschnitten des Korans (suras 3: 9 und 5: hundert und zehn) in erheblichen Schlägen mit Runt-Detail oder Kommentar gesprochen. [31]

Innerhalb des E-Buches von Mormon erscheint Jesus in Amerika als ein auferstandenes Wesen und führt zusätzliche Wunder durch und ruft die 12 Apostel an.

Wunder Quellen
Christus gilt als vom Himmel herab 3 Nephi elf: acht-10
Christus heilt das Unwohlsein, lahm, blind, aufhören, verstümmelt, aussätzig und taub 3 Nephi 17: 7
Christus sammelt die prägenden Jahre und öffnet dann die Himmel und Engel, die die prägenden Jahre umkreisen 3 Nephi 17: 23-24
Christus schuf Brot und Wein für alle, um daran teilzunehmen 3 Nephi 20: 3-7
Christus löste Zungen von prägenden Jahren, die kolossale und überlegene Themen besprechen 3 Nephi 26:14
Christus heilt sich unwohl, lahm, blind, taub und erhebt den Menschen von der sinnlosen 3 Nephi 26:15

Atmosphäre und Interpretationen

Kultureller Hintergrund

Wunder wurden in der Zeit Jesu weithin geglaubt. Götter und Halbgötter, die mit Herakles verwandt sind (besser bekannt durch seinen römischen Namen Hercules), Asclepius (ein griechischer Arzt, der zu einem Gott geworden war) und Isis von Ägypten waren alle realisiert, um das Unwohlsein zu heilen und den Verlust des Lebens zu überwinden (dh erhoben haben Von uns von der sinnlosen). [32] Einige , die sterblichen Männer, wenn sie ausreichend berüchtigt und tugendhaft zu realisieren, vielleicht per Zufall kann auch ebenfalls ihren Ursprung; es gab Mythen über Philosophen schätzen Pythagoras und Empedokles Stürme auf dem Meer zu beruhigen, Seuchen zu verjagen, und als Götter begrüßt zu werden, [33] und ebenso glaubten einige Juden , daß Elisa , der Prophet Aussätzige hatte geheilt und wieder die sinnlos. [34] Die Leistungen des ersten Jahrhunderts Apollonius von Tyana, selbst wenn Platz nach Jesu Existenz nehmen, von einem dritten Jahrhundert Gegnern der Christen wurden verwendet , um zu argumentieren , dass Christus weder normal worden , noch göttlich (Eusebius von Caesarea argumentiert , im Gegensatz zu die Bezahlung). [35]

Die notwendigsten Evangelien wurden im Inkompatibilitätshintergrund der hellenistischen und jüdischen Wahrnehmung in Wundern und diversifizierten Wundern als Indikatoren geschrieben – der Zeitrahmen wird explizit im Evangelium von Johannes verwendet, um die Wunder Jesu aufzuzählen, die als die Validierung der Anerkennungen göttlicher glänzender Männer gelten. [36]

Gezackte christliche Interpretation

Viele Christen haben Glauben, dass die Wunder Jesu historische Ereignisse waren und dass seine wunderbaren Werke das größte Fragment seiner Existenz waren und seine Göttlichkeit und die Hypostatische Vereinigung, dh die Zwillingsnaturen von Jesus als Gott und Mensch, bezeugten. [37] Sie lugen Jesus Erfahrungen von Hunger, Müdigkeit und Verlust des Lebens als Beweise seiner Menschlichkeit und Wunder als Beweise seiner Göttlichkeit. [38][39][40]

Die christlichen Autoren sehen auch die Wunder Jesu nicht mehr bloß als Handlungen von Vitalität und Allmacht, sondern als Werke von Gnade und Barmherzigkeit, nicht mehr mit einem Blick auf Schrecken durch Allmacht, sondern um Masken-Mitgefühl für ungeeignete und kämpfende Menschheit zu zeigen. [37][41] Und jedes Wunder bringt explizite Lehren. [42]

Da nach dem Evangelium des Johannes, [20.30] es nicht scheinbar wird die ganzen Wunder von Jesus durchgeführt zu belichten, sagt die katholische Enzyklopädie , dass die in dem Evangelien Wunder für ein doppeltes Motiv gewählt wurden: zuerst für die Manifestation Gottes Ruhm, und dann für seine oder ihre Beweise wert. Jesus bezeichnet seine „Werke“ als Beweise seiner Mission und seiner Gottheit, und in John 5.36 erklärte er , dass seine Wunder haben größere Beweis wert als das Zeugnis von Johannes dem Täufer. [37]Johannes 10: 37,38 zitiert Jesus wie folgt: [43]

„Ich habe nicht mehr Glauben an mich, außer ich entspringe, was mein Vater tut, aber wenn ich es selbst entspringe, so glaube ich sogar, daß du nicht mehr Glauben hast, erzähle mir die Wunder, daß du nur vermutlich den Vater erkennen und erkennen kannst Ist in mir und ich im Vater. „

In den christlichen Lehren waren die Wunder ein bemerkenswertes Automobil für die Botschaft Jesu als seine Phrasen. Viele betonen die Bedeutung der Religion, werden wir umarmen zehn Aussätzigen in reinigend, [Lk 17.19] Jesus nicht stottern: „Meine Vitalität hat dich gerettet“ , aber darüber gesprochen: [44][45]

„Aufwärts schieben und wackeln, dein Glaube hat dich gerettet.“

Ebenso erlernt der Apostel Petrus im Wundern des Wunders die größte Lehre über den Glauben, dass er, wenn sein Glaube schwankt, beginnt zu sinken. [Mt 14: 34-36][46]

Die christlichen Autoren haben über die Wunder Jesu in der Dimension gesprochen und jedem Wunder explizite Motive zugewiesen, z. B. Autoren Pfingsten und Danilson weisen darauf hin, dass das Wandern auf der Verbindung von Jesus mit seinen Aposteln im Raum ihres Schmerzes oder der Wunder selbst. Und daß das Wunder besonders von Jesus entworfen wird, um die Apostel zu trauern, daß sie nach der Begegnung mit Barrieren auf ihren Glauben an Christus, vor allen Teilen, beruhen müssen. [47]

Die Autoren Donahue und Harrington argumentieren, dass die Tochter des Jairus-Wunders lehrt, dass der Glaube, wie er in der blutenden Dame verkörpert ist, in angeblich hoffnungslosen Fällen existieren kann, und dass über die Wahrnehmung therapeutische Mai pro Chance vielleicht getan werden kann, dass nach dem Geheiltem Mädchen Jesus erzählt wird Ihr „Dein Glaube hat dich geheilt“. [48]

Liberales Christentum

Die liberalen Christen legen weniger Wert auf wundersame Ereignisse, die mit der Existenz Jesu verbunden sind, als auf seinen Lehren. Das Elend, das aus dem christlichen Glauben aufgläubische Aspekte zu ergreifen hat, datiert an intellektuelle reformistische Christen, die mit Erasmus und den Deisten im fünfzehnten – siebzehnten Jahrhundert verwandt sind. [49] Im 19. Jahrhundert selbst anerkannte liberale Christen gesucht Jesu humane Lehre als schwach für eine globale Zivilisation von Kulttraditionen und Spuren der heidnischen Wahrnehmung innerhalb des Übernatürlichen befreit zu erheben. [50] Die Diskussion darüber , ob oder nicht mehr eine Wahrnehmung in Wundern zu bloßem Aberglauben oder notwendig , um die Gottheit Christi zu akzeptieren im 19. Jahrhundert Kirche eine Katastrophe gebildet, für die wurden theologische Kompromisse gesucht. [51]

Machen Sie sich bemüht, Wunder über Wunder über wissenschaftliche oder rationale Erklärung zu fesseln, wurden sogar an der Wende des 19.-20. Jahrhunderts verspottet. [52] Eine Wahrnehmung innerhalb der Echtheit des Wunders zu einem der fünf im Jahr 1910 gegründet Einschätzungen der Presbyterian Church in den USA von Amerika von faktisch Gläubigen zu unterscheiden , was sie sahen , als Fälschungen Professoren der Religion verwendet „erzogen,‚liberal‘Christen. „ [53]

Zeitgenössische liberale Christen können vielleicht zufällig auch lieber die Wunder Jesu als metaphorische Erzählungen für die Verwirklichung der Vitalität Gottes lesen. [54] Nicht alle Theologen mit liberalen Neigungen lehnen die Wunder ersetzen, sondern pro Chance kann vielleicht lehnen auch die Polemik , dass die Verweigerung oder Bestätigung bringt. [55]

Nicht-nicht säkulare Ansichten

Der schottische Denker David Hume ausgedruckt einen einflussreichen Aufsatz über Wunder in seiner Eine Untersuchung Bearing Menschen Arbeiten (1748) , in der er behauptete , dass keine Beweise für Wunder durch die Chance , überwogen werden , daß von uns , die beschrieben wurden sie sich selbst oder andere zu täuschen:

„Weil die Verletzungen der Wahrheit in dem Zeugnis über nicht säkulare Wunder, als in dem, was irgendeine abwechslungsreiche Materie der Wahrheit ist, insgesamt tot ist, so muß man die Autorität des sanften Zeugnisses sehr bemerkenswert machen und uns eine Blaupause schaffen, Formulierung, um jede Rücksicht darauf zu verleihen, mit dem, was auch immer scharfsinniger Vorwand es gezeichnet werden würde. „ [56]

Bart Ehrman stellt fest, dass das, was die Wissenschaft vorstellbar macht, die Annahme der Einheitlichkeit der gesetzlichen Grundlagen der Natur ist, aber unter der Bedingung, dass Wunder per definitionem Ereignisse sind, die im Gegensatz zu den regulären Formulierungs-Naturwerken wackeln, sind die Historiker nur nicht in der Lage, zu begründen oder zu widerlegen Rezensionen der Wunder Jesu. [57]

Im Gleichschritt mit dem Jesus Jesus Seminar geheilt zweifellos etwas unwohl von uns, [58] , aber beschrieben Jesu Heilungen in der zeitgenössischen Begriffen beziehen sie auf ‚psychosomatische Krankheiten.‘ Sie stolperten auf sechs der neunzehn heilen, um „zweifellos legitim“ zu sein. [59] Die meisten Mitwirkenden innerhalb des Jesus Seminar haben den Glauben Jesus Exorzismen praktiziert, wie Josephus, Philostrat und andere schrieb über diversifizierte zeitgenössischen Exorzisten, aber treue Bewertungen expliziter Ereignisse der Evangelien waren Bezug nicht mehr erzählen stammen oder dass Dämonen existieren. [60] Sie beziehen sich nicht eine der Persona Wunder historische Ereignisse zu sein. [59]

Galerie der Wunder

Heilmittel

Energie über dämonische Geister

Auferstehung der sinnlosen

Kontrolle über die Natur

Auch schauen

  • Chronologie von Jesus
  • Jesus im Christentum
  • Lebenszeit Jesu in der ungewöhnlichen Testomonie
  • Ministerium für Jesus
  • Wunder von Gautama Buddha
  • Gleichnisse von Jesus
  • Spricht von Jesus

Literaturverzeichnis

  • Funk, Robert W. und das Jesus Seminar 1998 Das Wirken Jesu: Der Anblick für den Legitimen Deeds Jesu. Polebridge Press, San Francisco. ISBN Zero-06-062978-9
  • Kilgallen, John J., 1989 Ein kurzer Kommentar zum Evangelium des designierten Paulist Press, ISBN Null-8091-3059-9
  • Auflistung von Jesu Wunder und biblischen Referenzen
  • Lockyer, Herbert, 1988 Ihr ganzes Wunder der Bibel ISBN Null-310-28101-6
  • Miller, Robert J. Herausgeber, 1994 Sämtliche Evangelien Pole Press, ISBN Null 06-065587-9
  • Murcia, Thierry, Jésus, les Wunder en Quiz, Paris, 1999 – Jésus, les Wunder élucidés par la médecine, Paris, 2003
  • Rageh Omaar 2003 Die Wunder von Jesus BBC – Dokumentation
  • Van der Loos, H., 1965 Die Wunder von Jesus, EJ Brill Press, Niederlande

Facebook Comments

Kommentar verfassen