Gleichnisse von Jesus

Rate this post

Der Verlorene Sohn von Guercino

Veranstaltungen in der
Leben von Jesus
In Halten mit den Evangelien
Leben von Jesus

Portale: P christianity.svg Christentum Bible.malmesbury.arp.jpg Bibel

Wikipedia e book E-Buch: Das Leben Jesu

Die Gleichnisse Jesu wird höchstwahrscheinlich Anzeige in allen von den Evangelien, anstatt John, und in etwa einer der nicht-kanonischen Evangelien, würde doch in erster Linie innere der drei synoptischen Evangelien zu finden. Sie bedeuten einen Schlüsselabschnitt der Lehren Jesu und bilden etwa ein 1 / Drei seiner aufgezeichneten Lehren. Christen setzten sich übermäßig auf diese Gleichnisse aus da sie die angeblichen Worte Jesu sind, werden sie geglaubt zu sein , was der Vater gelehrt hat, angezeigt durch John Eight: 28 und 14.10 Uhr . [1][2]

Jesu Parabeln sind scheinbar unkomplizierte und bemerkenswerte Rezensionen, in den meisten Fällen mit Bildern, und alle bringen Botschaften. Die Schüler besetzten kommentiert, dass, obwohl diese Gleichnisse einfach erscheinen, die Nachrichten, die sie erheben, tief und zentral für die Lehren Jesu sind. Die christlichen Autoren beschaffen sich nicht mehr als bloße Ähnlichkeiten, die das Ziel der Illustration fördern, dennoch als innere Analogien, in denen die Natur zum Verständnis für die religiöse Welt wird. [3][4]

Viele von den Parabeln von Jesus reden mit geradlinigen Tagesausgaben, gleichbedeutend mit einem Mädchen, das Brot backt (Gleichnis vom Leaven), ein Mann, der nachts an der Nachbartür klopft (das Gleichnis vom Buddy am Abend) oder die Nachwirkungen eines Roadside mugging (Gleichnis vom richtigen Samariter); Doch kümmern sie sich um die wichtigsten religiösen Gegenstände, etwa weil die Annahme des Reiches Gottes, die Bedeutung des Gebets und die Bedeutung der Phantasie.

In der westlichen Zivilisation bildeten diese Gleichnisse den Prototyp für die Dauer Parabel Zeit und in dem ursprünglichen Alter, auch unter Leuten , die die Bibel dinky wissen, über eine der handlichsten anerkannte Bewertungen auf diesem Planeten die Gleichnisse Jesu leben. [5]

Wurzeln und Quellen

Als Übersetzung der hebräischen מָשָׁל mashal entdecken, entdecken Sie die „Parabel“ würde mit einem Rätsel möglicherweise vielleicht gut gut gut zusätzlich besprechen. In allen Fällen in ihrer Geschichte waren die Juden in der Erziehung durch die Formel der Gleichnisse vertraut gewesen, und ein Ersatz der Gleichnisse existiert auch im Frail-Testament. [6] Die Verwendung von Parabeln von Jesus war, sobald also eine reine Aufklärung Formel , die in die Tradition seiner Zeit entsprechen. [7] Die Gleichnisse Jesu occupy zitiert, gelehrt wurde, und aus dem Grund , dass Anfängen des Christentums diskutiert.

Natur der Gleichnisse von Christus

Parabeln sind die Vorstellung, eine der wichtigsten literarischen Arten in der Bibel zu sein, doch sind sie besonders in den Evangelien des modernen Testaments zu sehen. Sie belohnen die Existenz des Geschichtenerzählens im Inneren des Kontextes religiöser Lösungen. Parabeln werden in den meisten Fällen als kurze Rezensionen angesehen, weil der richtige Samariter, und das unterscheidet sich von metaphorischen Aussagen, die gleichbedeutend sind: „Es ist wichtig, gut gut das Salz der Erde zu sein.“ Ein ethisches Gleichnis wird höchstwahrscheinlich als ein verlängertes Gleichnis angesehen (Blomberg, CL, Interpretation der Gleichnisse). Obwohl einige auf die Gleichnisse hinweisen, sind tatsächlich längere Allegorien, andere streiten nachdrücklich das Gegenteil. [8] Dr. Kenneth Boa besagt , dass „Parabeln Zahlen der Vergleichbarkeit verlängert werden , die oft kurze Bewertungen verwenden eine Wahrheit oder Auflösung einer Stelle eine Frage zu erziehen. Während die Memoiren in einem Gleichnis nicht mehr historisch sein wird, ist es ethisch Existenz , Nicht mehr ein Märchen-Mythos, als ein Besitz der mündlichen Literatur, das Gleichnis nutzt vernünftige Szenarien dennoch macht enorme Beschäftigung der Phantasie … Ein paar der Gleichnisse [von Christus] war entworfen worden, um Mysterien zu denen auf der inneren und zu zeigen Um die tatsächliche Tatsache zu verbergen, die auf der Außenseite, die nicht hören würde. „ [9]

Kanonische evangelien

Die drei synoptischen Evangelien persönlich die Gleichnisse von Jesus. Es gibt einen aufsteigenden Ersatz der Gelehrten, die auch Parabeln im Johannesevangelium beschaffen, weil die dummen Rezensionen des ordentlichen Hirten (Johannes 10: 1-5) oder der Kinderdame (Johannes 16:21). [10] In jedem anderen Fall bringt John Allegorien dennoch keine Gleichnisse. Zahlreiche Autoren gleichbedeutend mit Barbara Reid, Arland Hultgren oder Donald Griggs Beobachtung, dass „Parabeln spürbar abwesend sind aus dem Evangelium von Johannes“. [11][12][13][14]

Die katholische Enzyklopädie lautet: „Es gibt keine Gleichnisse im Johannes-Evangelium, in den Synoptikern rechnen wir insgesamt dreiunddreißig, doch einige besetzen die Zahl bis auf sechzig, an der Seite der sprichwörtlichen Ausdrücke.“ [15] Das LkEv enthält sowohl den größten ganzen Ersatz von Parabeln (24) und achtzehn outlandish Parabeln; Das Matthäusevangelium enthält 23 Gleichnisse, von denen elf ausländisch sind; Und das Gospel of Label enthält acht Gleichnisse, von denen zwei außergewöhnlich sind.

In Concord der Evangelien, Cox und Easley bieten eine Gospel Harmonie für die Gleichnisse in den nächsten Zählungen halten: Nur in Matthew: elf, die meisten allerdings Anstöße in Label: 2, am meisten jedoch Anstöße in Lukas 18, Matthäus und Lukas : Vier, Matthew, Label und Luke: 6. Sie checkliste keine Gleichnisse für das Evangelium von Johannes. [16]

Sonstige Unterlagen

Parables, die Jesus zugeschrieben werden, werden auch in sortierten Dokumenten und nicht in der Bibel angezeigt. Diese Arten von Überlappungen in den kanonischen Evangelien und ein paar sind nicht mehr Abschnitt der Bibel. Das nicht-kanonische Evangelium von Thomas enthält bis zu fünfzehn Gleichnisse, von denen elf Parallelen in den vier kanonischen Evangelien einnehmen. Der unbekannte Schöpfer des Evangeliums von Thomas besaß nicht mehr eine besondere Entdeckung für das „Gleichnis“, was es anspruchsvoll machte, zu wissen, was er als Gleichnis betrachtete. [17] Die abwegig zu Thomas bestehen aus dem Gleichnis des Mörders und die Parabel des leeren Glases.

Der nichtkanonische Apokryphon des Jakobus enthält auch drei außergewöhnliche Parabeln, die Jesus zugeschrieben werden. [18] Sie sind als „Die Parabel des Ähre“, „Das Gleichnis vom Weizenkorn“ anerkannt, und „Das Gleichnis vom Dattelpalme schießen“. [19]

Die hypothetische Q-Datei wird als Quelle für etwa eines der Gleichnisse in Matthäus, Lukas und Thomas angesehen. [20]

Grund und Motiv

Im Matthäusevangelium (13: 10-17) Jesus bietet eine Auflösung , wenn man über seine employ von Parabeln gestellt: [21]

Die Jünger kamen zu ihm und fragten: „Warum erlangst du mit dem Volk in Gleichnissen?“ Er sprach zurück,

„Die sichere Wette der Geheimnisse und Wege der Herrschaft des Himmels ist euch gegeben worden, doch nicht mehr für sie, wer auch immer hat, wird höchstwahrscheinlich extra gegeben, und er wird eine Fülle besetzen. Wer auch immer nicht mehr beschäftigt, Was er hat, wird ihm höchstwahrscheinlich genommen werden. Aus diesem Grunde konsultiere ich mit ihnen in Gleichnissen:
Obwohl sie sehen, erreichen sie nicht mehr Obwohl sie zuhören, sie erreichen nicht mehr zu hören oder zu verstehen. „

Während Etikett vier: 33-34 und Matthäus 13: 34,35 würden möglicherweise vielleicht gut gut gut darauf hin , dass Jesus würde die meisten allerdings Anstöße mit den „Massen“ in Parabeln konsultiert, während in nicht-öffentlichen jede Kleinigkeit zu seinen Jüngern zu erklären , Die ursprünglichen Gelehrten erreichen nicht mehr das nicht-öffentliche Erklärungsargument und vermuten, dass Jesus die Gleichnisse als Erziehungsformel anfällig macht. [22] Dwight Pfingsten bedeutet , dass da Jesus in den meisten Fällen zu einem gemischten Publikum von Gläubigen gepredigt und Nicht-Gläubigen, er anfällig Parabeln über ein den tatsächlich angezeigt werden , doch verstecken es von anderen. [1]

Christian Schöpfer Ashton Axenden bedeutet , dass Jesus seine Gleichnisse aufgebaut neben mit seinen göttlichen Aufzeichnungen halten , wie der Mensch wird höchstwahrscheinlich gelehrt werden: [23]

Dies war, sobald eine Erziehungsweise, die unser gesegneter Herr sah, um besondere Freude an der Beschäftigung zu gewinnen. Und wir wären ganz bestimmt, dass „Er wusste, was so schnell wie im Menschen war“ besser als jeder weiß, er zerlegt nicht mehr von Parables gelehrt, wenn er nicht mehr gefühlt hätte, dass dies so bald wie die grob war Erziehung der schönsten Gunst zu unseren Wünschen.

Innerhalb des neunzehnten Jahrhunderts sagten Lisco und Fairbairn, dass in den Gleichnissen Jesu „das von der betrachteten Welt geliehene Bild von einer Wahrheit aus der unsichtbaren (religiösen) Welt begleitet wird und dass die Gleichnisse Jesu nicht mehr“ bloße Ähnlichkeiten sind, die Das Ziel der Illustration zu ermutigen, dennoch sind innere Analogien die auseinandergehende Natur wird ein Verständnis für die religiöse Welt „. [3]

In ähnlicher Weise im zwanzigsten Jahrhundert, ein Gleichnis „eine säkulare Abhandlung mit einem schönen Sinne“ zu nennen, [24] William Barclay besagt , dass die Gleichnisse Jesu kennen Beispiele verwenden , um die Gemüter in Richtung der wunderschönen Ideen zu führen. Er meint, daß Jesus seine Parabeln nicht mehr als Analogien besaß, aber dennoch eine „innere Affinität zwischen dem reinen und dem religiösen Wesen“ zu halten. [24]

Themen

Ein Ersatz von Gleichnissen, die in einem oder mehreren Evangelien angrenzen, besetzen die gleichen Themen. Das Gleichnis vom Leaven folgt dem Gleichnis vom Senfkorn in Matthäus und Lukas und teilt das Thema des Königreichs des Himmels, das von kleinen Anfängen aufsteigt. [25] Das Gleichnis von den versteckten Schätzen und Gleichnis von der Perle besitzen ein Paar den großen Wert des Himmelreiches darstellt, und den Handlungsbedarf darin zu erreichen. [26]

Die Gleichnisse des verlegten Schafs, der verlegten Münze und des verstopften (verlorenen) Sohnes besitzen ein Trio in Lukas, das mit Verlust und Erlösung fertig wird. [27]

Das Gleichnis vom gewidmeten Diener und das Gleichnis von den zehn Jungfrauen, angrenzend an Matthäus, persönliches Versuchen vorwärts zu einem Bräutigam und besetzen ein eschatologisches Thema: für den Tag der Abrechnung vorbereitet werden. [28] Das Gleichnis vom Unkraut [29] das Gleichnis vom reichen Narren, [30] das Gleichnis von dem angehenden Feigenbaum, [31] und das Gleichnis vom unfruchtbaren Feigenbaum [32] auch eschatologische Gegenstände besetzen.

Andere Gleichnisse stehen zu mir, so weil das Gleichnis vom unversöhnlichen Diener, um Vergebung zu bewältigen; [33] das Gleichnis vom Samariter Proper, mit funktioneller Phantasie fertig; [34] und die Parabel des Buddy am Abend, mit Persistenz in Gebet fertig zu werden . [35]

Gleichnisse des Königreichs des Himmels: Hören, Versuchen und Aufstehen

Sämann
Hidden Cherish
Perle (von Titanic Value)
Zunahme Samen
Senfkorn
Sauerteig
Sämann Hidden Cherish Perle Zunahme Samen Senfkorn Sauerteig

Gleichnisse von Verlust und Erlösung

Verlegte Schafe
Verlegte Münze
Verschwenderisch (verlegt) Sohn
Verlegte Schafe Verlegte Münze Verschwenderisch (verlegt) Sohn

Parabeln über Phantasie und Vergebung

Richtiger Samariter
Zwei schuldner
Unversöhnlicher (unbarmherziger) Diener
Richtiger Samariter Zwei schuldner Unversöhnlicher Diener

Parabeln über Gebet

Freund am Abend (Importunate Nachbar)
Unjust Snatch (Importunate Witwe)
Pharisäer und Publican (Tax Collector)
Freund am Abend Unjust Snatch Pharisäer und Zöllner

Eschatologische Gleichnisse

Devoted Diener (Tür Keeper)
Zehn (leuchtende und dumme) Jungfrauen
Titanisches Fest (Hochzeitsfest)
Rich Fool
Nasty Husbandmen (Mieter im Weingut)
(Weizen und Tara)
Gewöhnter Diener Zehn Jungfrauen Titanisches Fest Rich Fool Nasty Husbandmen Tara
Zeichnen im Erhalten
Knospen Feigenbaum
Unfruchtbarer Feigenbaum
Der Erhalt Knospen Feigenbaum Unfruchtbarer Feigenbaum

Andere Gleichnisse

Radiant und Silly Builders (Home on the Rock)
Lampe unterhalb einer Scheffel (Schüssel, Korb)
Ungerechter Steward (Shrewd Manager)
Rich Man (Tauchgänge) und Lazarus
Talente (Minas)
Arbeiter im Weingut
Radiant & Silly Builders Lampe unterhalb einer Scheffel Unrecht Steward Rich Man und Lazarus Talente (Minas) Gleichnis der Mieter

Kunstwerk

Ein Überblick über das Gleichnis der Zehn Jungfrauen auf einem Glasfenster in der Schottenkirche, Melbourne

Von den dreißig oder so Parabeln in den kanonischen Evangelien, hatte vier in der mittelalterlichen Kunst bestätigt fast unter Ausschluß des anderen, doch nicht purzelte länger neben der Fabel Szenen aus dem Leben Christi. Diese waren: die zehn Jungfrauen, der reiche Mann und der Lazarus, der verlorene Sohn und der richtige Samariter. [36] Künstler berühmt Gleichnisse für die Darstellung aus Martin Schongauer, Pieter der Ältere Bruegal und Albrecht Dürer. Die Arbeiter im Weingut sehen auch in frühmittelalterlichen Werken aus. Von der Renaissance erhielten die Zahlen ein dinky Bit, und ganz über eine Szenerie des Prodigal Son, die in die offensichtliche genehmigt wurde, mit dem richtigen Samariter auch im Modell. Albrecht Dürer machte eine berühmte Gravur des verlorenen Sohns unter den Schweinen (1496), ein in Modell – Arena in der nördlichen Renaissance und Rembrandt dargestellt , die Memoiren vieler Fälle, wenn auch nicht mehr niedriger als Vorstellung eines seiner Werke zu sein, die verschwenderische Son in der Taverne, ein Porträt von sich selbst , weil der Sohn, neben mit seinem Haupt anderen schwelgt, ist Schilderungen viele Künstler bewundern, eine Attrappe eines Modells Schenke Szene dignifying. Seine gemächliche Rückkehr des verlorenen Sohn (Hermitage Museum, Sankt Petersburg) ist Begriff eines seiner in Modell Werke.

Poesie und Hymnen

So erfolgreich wie in der Kunst dargestellt und in der Prosa diskutiert, besitzt ein Ersatz der Gleichnisse die Muse für religiöse Poesie und Hymnen. Um zu illustrieren, ist die Hymne „Die Neunzig und 9“ von Elizabeth C. Clephane (1868) von dem Gleichnis vom verlegten Schaf beeindruckt:

Es war neunzig und 9, die sicher lag
Innerhalb der sicheren Hafen der Falte.
Aber einer war so bald wie auf den Hügeln weg,
Ein Weg von den Toren des Goldes
Weg auf den Bergen wild und nackt
Ein Weg von der Mühelosigkeit des Hirten.
Ein Weg von der Mühelosigkeit des Hirten. [37]

Ebenso ist „My Hope Are Constructed“ (Edward Mote, um 1834) von dem Gleichnis vom Radiant und den Silly Builders beeindruckt, und „How kind the Proper Samaritan“ (John Newton, um 1779) ist von dem Gleichnis beeindruckt Des richtigen Samariter.

Übereinstimmung der Gleichnisse

Eine Beispiel-Gospel-Harmonie für die Gleichnisse im Halten mit der Checkliste der Schlüssel-Episoden in den kanonischen Evangelien ist in der Tabelle unten dargestellt. Aus Gründen der Konsequenz wird dieser Schreibtisch aus dem Haupt-Harmony-Desk des Gospel-Harmonie-Artikels robotisch ausgewählt, indem er mit der Checkliste der Key-Episoden in den Canonical Evangelien zusammenhängt. Kontinuierlich sind keine Gleichnisse mit dem Evangelium von Johannes verbunden, angenehme Allegorien. [16]

Menge Gelegenheit Matthew Etikette Luke John
1 Der zunehmende Samen Etikett vier: 26-29
2 Die beiden Schuldner Lukas 7: vierundvierzigundvierzig
Drei Die Lampe unterhalb einer Scheffel Matthäus 5,14-15 Etikett vier: 21-25 Luke Acht: 16-18
vier Gleichnis vom richtigen Samariter Lukas 10: 25-37
5 Der Freund am Abend Luke elf: 5-Acht
6 Der reiche Dummkopf Lukas 12: 16-21
7 Die leuchtenden und die dummen Erbauer Matthäus 7: 24-27 Lukas 6: vierundvierzig bis vierundvierzig
Acht Moderner Wein in Frail Wineskins Matthäus 9: 17-17 Etikett 2: 21-22 Lukas 5: 37-39
9 Gleichnis vom wirklichen Mann Matthäus 12: 29-29 Etikett Drei: 27-27 Luke elf: 21-22
10 Gleichnis vom Sämann Matthäus 13: Drei-9 Etikett vier: Drei-9 Luke Acht: 5-Acht
elf Die Tares Matthäus 13: 24-30
12 Der unfruchtbare Feigenbaum Lukas 13: 6-9
13 Gleichnis vom Senfkorn Matthäus 13: 31-32 Etikett vier: 30-32 Lukas 13: 18-19
14 Der Sauerteig Matthäus 13: 33-33 Lukas 13: 20-21
15 Gleichnis der Perle Matthäus 13: vierundvierzigundvierzig
16 Zeichnen im Erhalten Matthäus 13: 47-50
17 Der versteckte Cherish Matthäus 13: Vierundvierzig
18 Zählen des Preises Lukas 14: 28-33
19 Die verlegten Schafe, die häufig als der richtige Hirte bekannt sind Matthäus 18: 10-14 Luke 15: vier-6
20 Der unversöhnliche Diener Matthäus 18: 23-35
21 Die verlegte Münze Luke 15: Acht-9
22 Gleichnis vom verlorenen Sohn Luke 15: elf-32
23 Der Ungerechte Steward Lukas 16: 1-13
24 Reicher Mann und Lazarus Lukas 16: 19-31
25 Der Griff und Diener Lukas 17: 7-10
26 Der Ungerechte Snatch Lukas 18: 1-Acht
27 Pharisäer und die Öffentlichkeit Lukas 18: 9-14
28 Die Arbeiter im Weingut Matthäus 20: 1-16
29 Die zwei Söhne Matthäus 21: 28-32
30 Die bösen Husbandmen Matthäus 21: 33-einundvierzig Etikett 12: 1-9 Lukas 20: 9-16
31 Das Titanische Fest Matthäus 22: 1-14 Lukas 14: 15-24
32 Der Knospen Feigenbaum Matthäus 24: 32-35 Etikett 13: 28-31 Lukas 21: 29-33
33 Der gewohnte Diener Matthäus 24: 42-einundfünfzig Etikett 13: 34-37 Lukas 12: 35 – achtundvierzig
34 Die zehn Jungfrauen Matthäus 25: 1-13
35 Die Talente oder Minas Matthäus 25: 14-30 Lukas 19: 12-27
36 Die Schafe und die Ziegen Matthäus 25: 31 – sechsundvierzig
37 Gleichnis vom Hochzeitsfest Lukas 14: 7-14

Parallels außen die kanonischen Evangelien

Ein Ersatz von Parabeln besetzt Parallelen in nicht-kanonischen Evangelien, die Didache und die Briefe der Apostolischen Väter. Auf der entgegengesetzten Hand, da die nicht-kanonischen Evangelien in den meisten Fällen nicht mehr eine Zeitfolge brauchen, wird dieser Schreibtisch nicht mehr eine Gospel-Harmonie sein.

Nummer Gleichnis Matthew Etikette Luke Andere Parallele [38][39][40]
1 Gleichnis vom Sämann Matthäus 13: 1-23 Label 04: 1-25 Luke 08: 04-18 Thomas 9
1 Clemens 24: 5
2 Gleichnis vom Tara Matthäus 13: 24-Dreiundfünfzig Thomas 57
Drei Gleichnis vom zunehmenden Samen Label 04: 26-34 Thomas 21
vier Gleichnis vom verborgenen Cherish Matthäus 13: Vierundvierzig Thomas 109
5 Gleichnis der Perle Matthäus 13: fünfundvierzig Thomas sechsundsiebzig
6 Gleichnis vom Zeichnen im Erhalt Matthäus 13: 47 – Dreiundfünfzig Thomas Acht
7 Gleichnis vom reichen Dummkopf Lukas 12: 16-21 Thomas dreiundsechzig
Acht Gleichnis vom gewählten Diener Matthäus 24: 42-einundfünfzig Etikett 13: 33-37 Lukas 12: 35 – achtundvierzig Thomas 103
Didache 16: 1a
9 Gleichnis vom Senfkorn Matthäus 13: 31-32 Etikett vier: 30-32 Lukas 13: 18-19 Thomas 20
10 Gleichnis vom Sauerteig Matthäus 13:33 Lukas 13: 20-21 Thomas sechsundneunzig
elf Gleichnis vom verlegten Schaf Matthäus 18: 12-14 Lukas 15: 01-7 Thomas 107
Evangelium der Wahrheit 31-32
12 Gleichnis von den bösen Husbandmen Matthäus 21: 33 – sechsundvierzig Label 12: 1-12 Lukas 20: 9-19 Thomas sechzig 5
13 Gleichnis von den Fähigkeiten oder Minas Matthäus 25: 14-30 Lukas 19: 13-24 Nazasäer 18
14 Gleichnis vom großen Fest Matthäus 22: 1-14 Lukas 14: 15-24 Thomas vierundsechzig
15 Gleichnis vom wirklichen Mann Matthäus 12: 29-29 Etikett Drei: 27-27 Luke elf: 21-22 Thomas 35

Auch sehen

  • Chronologie von Jesus
  • Gospel-Harmonie
  • Jesus im Christentum
  • Das Leben Jesu im modernen Testament
  • Ministerium für Jesus
  • Wunder von Jesus

Zusätzliche Entdeckung

  • CH Dodd, Die Gleichnisse des Königreichs ISBN 002330460X.
  • Barclay, William, 1999. Die Gleichnisse Jesu ISBN 0-664-25828-X
  • Gowler, David B., 2000. Was kündigen Sie in Bezug auf die Gleichnisse? Mahweh, NJ: Paulist Presse. ISBN 978-0809139620
  • Joachim Jeremias, Die Gleichnisse Jesu ISBN 0334029171.
  • Lisco, Friedrich Gustav und Fairbairn, Patrick, 1850. Die Gleichnisse Jesus Daniels und Smith Publishers, Philadelphia
  • Pfingsten, J. Dwight, 1998. Die Gleichnisse Jesu: Klassen in Existenz von der Grasp Trainer ISBN 0-8254-3458-0
  • Oxenden, Ashton, 1864. Die Gleichnisse unseres Herrn William Macintosh Publishers, London.
  • Schottroff, Luise 2006. Die Gleichnisse Jesu ISBN 0-8006-3699-6
  • Snodgrass, Klyne 2008. Tales mit Absicht: Eine Summe Dateien auf die Gleichnisse Jesu William B. Eerdmans Publishing Co.
  • Sumner, John Bird, 1850. Die Gleichnisse unseres Herrn und Heilandes Jesus Christus C. Cox Publishers, London.
  • Theissen, Gerd und Merz, Annette, 1996. Die alte Jesus: Eine Summe Dateien Fortress Press, Minneapolis ISBN 0-8006-3122-6
  • Trinder, William Martin, 1816. Predigten auf die Gleichnisse Jesu Christi“1. Graf Balduin von Bewdley, Cradock und Freude Publishers, London.
  • Zimmermann, Ruben, 2015 Puzzling die Gleichnisse Jesu. Methoden und Interpretation Fortress Press, Minneapolis ISBN 978-0-8006-9975-Eight

Facebook Comments

Kommentar verfassen